ERWEITERUNG UND SANIERUNG DER VOLKSSCHULE

IPHOFEN

1/3

· Bauherr: Stadt Iphofen
· Bauort: Iphofen
· Nutzfläche: ca. 4.300 m²
· Baujahr: 2003 - 2006 in Abschnitten
· Leistungsbild: Architektenleistung LPh. 1-9, Fördermittelanträge, EnEV-Nachweis, Brandschutznachweis, SiGe-Koordination

Die in den 70er Jahren erbaute Schule wurde bei laufendem Betrieb in vier Bauabschnitten erweitert und saniert:
 

1. Erweiterung (NF ca. 700 m², 2003): Zweigeschossiger Erweiterungsbau in Holzrahmenbauweise

Generalsanierung (NF ca. 2.900 m², 2004): Erneuerung Fenster, Brandschutzertüchtigung, Sanierung Haustechnik,

Einbau einer neuen Heizungsanlage, Umbau von Fachräumen

2. Erweiterung (NF ca. 700 m², 2005): Ganztagsbetreuung mit Klassenräumen, Speisesaal und Küche

Dachsanierung (DF ca. 2.300 m², 2006): Sanierung der Flachdächer der Bestandsgebäude