FREIWILLIGE FEUERWEHR – GEBÄUDEBAU

SCHLÜSSELFELD

1/2

- Bauherr: Gemeinde Schlüsselfeld
- Bauort: Schlüsselfeld
- Nutzfläche: ca. 1.797 m²
- Baujahr: 2017
- Leistungsbild: Architektenleistung LPh. 3-9, EnEV-Nachweis, Brandschutznachweis, Sige-Koordination, 3D- Visualisierung.

Bereits im Jahre 2016 wurden erste Studien und Entwürfe für die Neugestaltung des Feuerwehrhauses gemeinsam mit der Gemeinde formuliert. Nach Klärung aller Rahmenbedingungen wurde der Entwurf 2017 finalisiert und die Umsetzung  startete.
Mit dem Neubau wurde ein zukunftsweisendes Gebäude geschaffen, das den gewachsenen Aufgaben der Feuerwehr gerecht wird, die gestiegenen funktionalen Anforderungen an das neue Gebäude erfüllt und dabei auch auf eine Weiterentwicklung von Aufgabenspektrum, Technik und Fahrzeugmaterial vorbereitet ist. Das Gebäude umfasst neben Umkleiden, Aufenthalts- und Schulungsräumen eine moderne Fahrzeughalle. Durch die konsequente Ausführung in Stahlbeton-Skelett-Bauweise mit Mauerwerkswänden, Pultdächern und großen verglasten Toren wird die Funktionalität betont. Zudem ist an diesem Standort ein qualitätsvolles, wirtschaftliches und nachhaltiges Gebäude entstanden, das sich städtebaulich angemessen einfügt.