FREIWILLIGE FEUERWEHR – ZWEI GEBÄUDE

GERHARDSHOFEN

1/4

· Bauherr: VG Uehlfeld
· Bauort: Gerhardshofen, Lkr. NEA
· Nutzfläche: ca. 1.000 m²
· Baujahr: 2012
· Leistungsbild: Architektenleistung LPh. 3-9,
EnEV-Nachweis, Brandschutznachweis, SiGe-Koordination, 3D-Visualisierung
 

Als bayernweites Pilotprojekt entschieden sich die beiden Gemeinden Gerhardshofen und Dachsbach für den Bau eines gemeinsamen Feuerwehrgebäudes, um für beide Seiten die Kosten zu verringern.

Zur Trennung von Schwarz- und Weißbereichen wurde das Gebäude in zwei Teile untergliedert. In der eingeschossigen Fahrzeughalle befinden sich fünf Stellplätze, ein Waschplatz, eine Kompakt-Schlauchwaschanlage, eine Werkstatt mit Lager sowie die Umkleiden. Für die 120 Personen starke Wehr wurde darüber hinaus ein großer Schulungsraum, Aufenthaltsräume sowie Büros benötigt, die im zweigeschossigen Mehrzweckgebäude untergebracht wurden.